Die Gutachterausschüsse für Grundstückswerte im Land Brandenburg haben ihre aktuellen Daten zum Stichtag 31.12.2016 veröffentlicht.

Die Bodenrichtwerte für Glienicke bleiben weiterhin auf einem hohen Niveau und sind dabei teilweise stark gestiegen. In Zwei Ortsteilen ist der Bodenrichtwert bis auf 300 €/m2 gestiegen. Laut Gutachterausschuss bewegen sich die aktuellen Bodenrichtwerte für Glienicke zwischen 180 und 300 €/m2. Die Nachfrage nach Immobilien in Glienicke, die zum Kauf angeboten werden, wird auch 2017 hoch bleiben. Glienicke profitiert hier zweifelsfrei von der Nähe zu Berlin.

Hinweis: Die aktuellen erzielbaren Werte können abhängig von der Lage weitaus höher liegen.

top